Impressum

Bilder

Die Möve Jonathan

Die Möve Jonathan ist ein Buch und Film, wo eine Möve beschrieben wird, die höher hinaus will als die anderen. Neid war vorprogrammiert. Dazu ein Satz von Jonathan Swift: "Taucht ein Genie auf, verbrüdern sich die Dummköpfe."

Der alte Mann im Licht der Erkenntnis

Genau wie das Negative seinen Platz und Sinn hat in jedem Menschenleben, zu lernen, wo unsere Grenzen sind, so bringt uns das Positive auch die Erkenntnis unserer Grenzen. Ob wir sie erkennen und daraus lernen, das ist bei jedem Menschen wieder verschieden.
Gelingt uns das, dann haben wir die Voraussetzung für ein Bestehen unseres Lernprozesses bereits geschaffen.

Zweisamkeit

Bis der Tod euch scheidet!?
So sicher wie paradox ist es

Wahrheit

Bewusst oder unbewusst sehnt sich eine jede Seele nach Rückkehr ins allumfassende Gefäss der Liebe und Geobrgenheit - der Wahrheit!

Säen und Ernten

Was wir säen, werden wir später auch ernten können. Der alte Mann rechts ist der gleiche wie links. Doch er kann nun ernten, was er gesät hat. Hier ist die Ernt gut. Sie kann aber auch schlecht sein, nämlich dann, wenn auch die Saat minderwertig war.







___________________________________________________________________



copyright by werner mäder, altstätten